Damit‘s nach dir klingt

Wir wollen dir ein sicheres Surferlebnis bieten, das genau zu deinen Interessen passt. Dafür nutzt Teufel auf diesen Webseiten Cookies und andere Tracking-Technologien – auch von Dritten.

Mit Cookies verarbeiten wir und andere Marketingpartner Daten von dir und lernen, was dir gefällt - durch dein Verhalten auf unserer Website und Informationen von deinem Endgerät. Du hast es in der Hand: Klickst du auf „Auswahl übernehmen“ bestätigst du unsere Grundeinstellung, bei der wir nur erforderliche Cookies aktivieren. Damit erhältst du zwar Empfehlungen, diese werden jedoch zufällig ausgewählt. Personalisierte Werbung und Inhalte, die wirklich relevant für dich sind, erhältst du mit „Alles akzeptieren“. Hier willigst du in die Verwendung aller Cookies ein und stimmst der Weitergabe und der Verarbeitung deiner Daten in den USA zu. Für eine individuelle Auswahl kannst du jede Kategorie auch einzeln aktivieren bzw. deaktivieren und mit „Auswahl übernehmen“ bestätigen.
Alle Einwilligungen kannst du unter „Daten-Einstellungen“ jederzeit anpassen und mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Schau dir für weitere Informationen auch unsere Datenschutzerklärung und das Impressum an.

  • Erforderlich Immer aktiv

Team Teufel | Finance & Supply Chain

Skip to content
Open the menu header.mobile_menu_trigger.close
Startseite

Finance & Supply Chain

Finance
Das Controlling hat eine zentrale Rolle im Unternehmen und trägt zur Ergebnis- und Prozesstransparenz bei.

Laura, Controllerin

Karriere - Team - Finance - Laura
Welche Arbeitsbereiche werden durch die Abteilung Finance abgedeckt?

Der Bereich Finance setzt sich bei Teufel aus den Abteilungen Buchhaltung und Controlling zusammen. Zu den Aufgabenbereichen unseres Teams gehören u. a. die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, das Sales Controlling, das Finanzcontrolling und das Internationale Controlling.

Welchen Stellenwert hat das Controlling bei Teufel?

Das Controlling hat eine zentrale Rolle im Unternehmen und trägt zur Ergebnis- und Prozesstransparenz bei. Es versteht sich als Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und dem Management. Dabei wird der Management-Entscheidungsprozess aktiv unterstützt.

Supply Chain
Das Team zeichnet sich durch ein hohes Maß an Planungs- und Organisationfähigkeit sowie die Leidenschaft für interkulturelle Zusammenarbeit aus.

Mandy, Head of Supply Chain Management

Karriere - Team - Supply - Mandy
Was sind deine Hauptaufgaben im Supply Chain?

Bei uns im Supply Chain Management werden die Bereiche Beschaffung, Qualitätsmanagement und Logistik vereint. Die Verfügbarkeit unserer Produkte sowie Sicherstellung unserer Qualitätsstandards stehen bei uns im Fokus. Dies umfasst die Steuerung des gesamten Prozesses von der Bestellanforderung bis hin zur Anlieferung beim Kunden. Eine zeitgerechte Bereitstellung unserer Produkte unter Berücksichtigung benötigter Mengen, geforderter Kosten und entsprechender Qualität gehen hier Hand in Hand.

Welche persönlichen Skills sind unabdingbar?

Das Team zeichnet sich durch ein hohes Maß an Planungs- und Organisationfähigkeit sowie die Leidenschaft für interkulturelle Zusammenarbeit aus. Unsere täglichen Aufgaben erfordern systematisches Denken und Handeln sowie das Arbeiten in cross-funktionalen Teams.

Back to top