Wireless Audio

Skip to content
Open the menu
Startseite

Wireless Audio

Funkwerk

(22) 329,99 Inkl. MwSt
  • Innerhalb eines Werktages versandbereit
  • 9,99 Versand

  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Bis zu 12 Jahre Garantie
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Wireless Audio - Rearstattion 4 - Set

Darum lieben wir dieses Produkt

Mehr Komfort durch weniger Verkabelung. Das Bundle "Wireless Audio" ermöglicht es, zwei frei wählbare Kanäle per Funk zu Lautsprechern zu übertragen. Geeignet für die Beschallung eines zweiten Raumes oder für die kabellose Übertragung von den Surround-Kanälen eines 5.1.-Heimkino-Systems.

Die Vorteile im Überblick

  • Bundle aus Rearstation 4 (Sender+Empfänger) und kompletter Verkabelung zur Inbetriebnahme
  • Ermöglicht kabellose Signalübertragung per Funk vom AV-Receiver/Verstärker zu zwei Lautsprechern
  • Reichweite der Funkstrecke bis zu 20 Meter, auch durch Wände
  • Inklusive 3m Cinch-Kabel für Anschluß Rearstation Funk-Sender an AV-Receiver
  • Inklusive 15m Lausprecherkabel für Anschluß Lautsprecher an Rearstation Funk-Empfänger/Verstärker
  • 80 Watt Maximalleistung, fernbedienbar, ideal für Heimkino-Surround-Lautsprecher
  • Technik unauffällig platzierbar durch kompakte Abmessungen
AV
"Sehr gut"
AV Magazin 01/2011
"Wer sich das lästige Kabelverlegen zwischen Verstärker und Lautsprecher sparen möchte, findet mit der RearStation 4 von Teufel die optimale Lösung. Der Einsatzbereich des Geräteduos liegt im Heimkino- und Multiroom-Bereich. So können zum Beispiel die rückwärtigen Effektlautsprecher eines Surroundsets bequem und optisch unauffällig mit Audiosignalen versorgt werden, da das Verlegen der Lautsprecherkabel quer durch den Wohnraum entfällt. Nicht weniger praktisch ist der Einsatz in einem Multiroomsystem, bei dem von einer Audioquelle aus mehrere Räume kabellos mit Audiosignalen versorgt werden können."

"Der Funkverstärker RearStation 4 von Teufel ist eine günstige und vor allem praktische Möglichkeit, Musik- und Filmton kabellos im Wohnraum zu verteilen. Der Klang ist sehr gut, die Bedienung einfach und logisch. Was will man mehr?"

Praxis: Sehr gut
Ausstattung: Sehr gut
Bedienung: Sehr gut
Verarbeitung: Gut

Preis/Leistung: Sehr gut

Gesamturteil: Sehr gut
(4.18 von 5 bei 22 Bewertungen)
Alle Bewertungen

Fragen zum Produkt? Du bestellst lieber telefonisch?

Unsere Bestellhotline freut sich auf dich:

  • Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
  • Sa 09:30–18:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage geschlossen

Stereo-Cinch-Verbindungskabel zum Verbinden von z.B. Verstärker/AV-Receiver mit CD-Player, Schallplattenspieler etc.

Ein Teufel-Kabel mit 1,0 mm² Querschnittsfläche empfiehlt sich für Multimedia-Systeme und Heimkino-Sets bei denen nur geringe Strecken überbrückt werden müssen.

CCA-Litzen

Die Litzen des Kabels bestehen aus kupferkaschiertem Aluminium (Eng: Copper-clad aluminium). CCA-Kabel sind bei gleicher elektrischer Leitfähigkeit leichter als entsprechende Vollkupferkabel und damit komfortabler zu verlegen. Zudem werden Natur-Ressourcen geschont.

Mehr Litzen pro Kabel

Das Lautsprecher-Kabel beinhaltet besonders viele Litzen pro Ader. Das bewirkt eine hohe Flexibilität und Leitfähigkeit.

Robuster Mantel

Das robuste, aber dennoch flexible Außen-Material schützt das aufwendige Innenleben. Der Pluspol ist gekennzeichnet.

Anschluss

Das Lautsprecher-Kabel kann direkt oder mit unseren Bananensteckern an Verstärker bzw. Lautsprecher angeschlossen werden.

Lieferumfang

Das Lautsprecher-Kabel wird in einer separaten Verpackung geliefert. Zum Lieferumfang gehören das Lautsprecher-Kabel sowie Kabelbinder mit Klettverschluss.

Lieferumfang

  • 1× Stereo-Cinch-Kabel 3.0m - C7030A
  • 1× 15 m Lautsprecherkabel C1015S

Technische Daten

  • RearStation 4 Main Master Front

    RS 4 Mk2 WLR Receiver

    Rearstation 4: Empfänger mit integriertem Verstärker

    • Description Item
      Breite 12,50 cm
      Gewicht 0,40 kg
      Höhe 4,20 cm
      Tiefe 18,00 cm
    • Description Item
      Betriebsspannung 100 - 240 Volt
      Speicher für Einstellungen bei Netztrennung Ja
      Fernbedienung Ja
      Ausgangsleistung Maximal Satelliten-Kanal 80 Watt
      Sonstiges Übertragungsfrequenz: 2,4 GHz
      Verstärker-Technologie Class-D
      Verstärkerkanäle 2
    • Description Item
      Maximaler Kabeldurchmesser 4,00 mm
    Rearstation 4 - RS 4 Mk2 WLT Transmitter - Front

    RS 4 Mk2 WLT Transmitter

    Rearstation 4: Sender wird an den AV-Receiver/Verstärker angeschlossen

    • Description Item
      Breite 11,00 cm
      Gewicht 0,15 kg
      Höhe 3,20 cm
      Tiefe 8,60 cm
    • Description Item
      Cinch-Eingang Stereo Ja
      Sonstiges Übertragungsfrequenz: 2,4 GHz

Tests und Bewertungen

  • AV
    "Sehr gut"
    AV Magazin 01/2011
    Testbericht - AV Magazin - RearStation 4 sehr gut
    "Wer sich das lästige Kabelverlegen zwischen Verstärker und Lautsprecher sparen möchte, findet mit der RearStation 4 von Teufel die optimale Lösung. Der Einsatzbereich des Geräteduos liegt im Heimkino- und Multiroom-Bereich. So können zum Beispiel die rückwärtigen Effektlautsprecher eines Surroundsets bequem und optisch unauffällig mit Audiosignalen versorgt werden, da das Verlegen der Lautsprecherkabel quer durch den Wohnraum entfällt. Nicht weniger praktisch ist der Einsatz in einem Multiroomsystem, bei dem von einer Audioquelle aus mehrere Räume kabellos mit Audiosignalen versorgt werden können."

    "Der Funkverstärker RearStation 4 von Teufel ist eine günstige und vor allem praktische Möglichkeit, Musik- und Filmton kabellos im Wohnraum zu verteilen. Der Klang ist sehr gut, die Bedienung einfach und logisch. Was will man mehr?"

    Praxis: Sehr gut
    Ausstattung: Sehr gut
    Bedienung: Sehr gut
    Verarbeitung: Gut

    Preis/Leistung: Sehr gut

    Gesamturteil: Sehr gut
    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - Hifi Test
    "Teufel Rearstation 4"
    hifitest.de 08-2012
    Testbericht - hifitest.de - Rearstation 4
    "Als Ergänzung zu einem bereits vorhandenen (passiven) Lautsprecher bietet sich die Rearstation 4 von Teufel an, die neben dem nötigen Sender (inklusive Cinch-Eingänge) einen Empfänger mitbringt, in dem eine 2 x 30 Watt Stereo-Endstufe den direkten Anschluss eines Lautsprechers ermöglicht. Empfänger samt Endstufe können also in unmittelbarer Nähe zum Lautsprecher platziert werden, während der Sender sein Musiksignal von den Cinch-Ausgängen einer Musikquelle erhält."

    Fazit
    "Unser Praxistest zeigt deutlich: Die kabellose Übertragung von Musik funktioniert einwandfrei, ohne Störungen und ohne Rauschen. Funksysteme – besonders solche mit eingebautem Verstärker – bieten erstklassigen Klang und eine komfortable, platzsparende Möglichkeit, Musik im ganzen Raum oder gar im ganzen Haus zu hören, sehr praktisch ohne störende Lautsprecherkabel. Wenn allerdings das letzte Quäntchen Klangqualität die Lautsprecher erreichen soll und gehobene Ansprüche an die Leistungsfähigkeit des Endverstärkers gestellt werden, empfiehlt sich ein guter Vollverstärker mit hochwertigen Lautsprecherkabeln als die klanglich perfektere Lösung. Trotzdem prima, dass die Funk-Lösung problemlos funktioniert und absolut HiFi-tauglich ist!"
    Mehr... Details einklappen...
  • Area DVD
    "Problemlose, leistungsstarke Funklösung mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten"
    Area DVD 12/2010
    AREA DVD - Ausgezeichnet
    "Die kabellose Lösung ist ideal geeignet, um bisher unbeschallte oder bezüglich der Installation komplexe Räumlichkeiten in tadellosem akustischem Glanz erklingen zu lassen. Im Tieftonbereich konnte kein Unterschied festgestellt werden was einer Anwendung in Surroundanlagen entgegen kommen sollte. Eine Eingangsleistung von 2 mal 30 Watt Sinus sollte für die meisten Einsatzmöglichkeiten genügen. Aller Skepsis gegenüber kabellosen Lösungen ist die RearStation 4 mehr als nur alltagstauglich. Insgesamt ist die RearStation 4 eine ausgezeichnete kabellose Klanglösung mit einfacher Bedienung im kompakt zeitgemäßen Design."
    Mehr... Details einklappen...
So bewerten Kunden dieses Produkt
(4.18 von 5 bei 22 Bewertungen)
5
10
4
6
3
6
2
0
1
0
Sehr gut
Abschaltbar und perfekte Übertragung mit eigener Fernbedienung empfehlenswert
schnelle Lieferung
Einfache Montage Empfehlenswert Die Fernbedienung ist im Dunkeln schlecht zu Bedienen(farbige Tasten wären besser)
Tim Kluge
Habe mir ein 5.1 Soundsystem geholt in Kombination mit einer Rear Station 4. Als Anlage habe ich allerdings eine Yamaha. Aber Klang der Boxen ist kristallklar und trotz der Funkverbindung der Rearstat...
Tim Kluge
Habe mir ein 5.1 Soundsystem geholt in Kombination mit einer Rear Station 4. Als Anlage habe ich allerdings eine Yamaha. Aber Klang der Boxen ist kristallklar und trotz der Funkverbindung der Rearstation kommt alles wie gewollt und ohne Verzögerung ans Ohr. Also die Investition ist jeden cent wert.
Solides Funkset
Das Set nutze ich um die hinteren Boxen meiner Surround Anlge anzusteuern. Das funktioniert auch sehr gut. Es ibt kein Rauschen oder ähnliches. Die Steuerung ist einfach. Die Boxen werden immer bei Fi...
Solides Funkset
Das Set nutze ich um die hinteren Boxen meiner Surround Anlge anzusteuern. Das funktioniert auch sehr gut. Es ibt kein Rauschen oder ähnliches. Die Steuerung ist einfach. Die Boxen werden immer bei Filmen dazu geschaltet und bei Musik aus gelassen. Zu bemängeln ist, dass zum Anschluss der Boxen eine Mindeststärke von 1,5 mm gefordert wird, Teufel aber ein Kabel mit 1 mm mitliefert. Ansonsten bin ich sehr zufrieden und kann es nur weiter empfehlen.
teuer aber gut
Leider wirklich nochmal ein richtiges Investment, aber das beste, was man auf dem Markt aktuell findet.
Kabellos
Wollte meine Surround Teufel UL 20 Mk2 Boxen kabellos betreiben. Mit dem Wireless-Set geht das aber nur bedingt, es müssen zumindestens Kabel vom Lautsprecher zum Wireless Receiver verlegt werden. War...
Kabellos
Wollte meine Surround Teufel UL 20 Mk2 Boxen kabellos betreiben. Mit dem Wireless-Set geht das aber nur bedingt, es müssen zumindestens Kabel vom Lautsprecher zum Wireless Receiver verlegt werden. War erst etwas skeptisch was den Klang anbetraf, bin aber überrascht wie gut und kraftvoll die Surround Lautsprecher klingen.
Keine Kabel quer durch den Raum!
Ich wollte vermeiden, Kabel durch den Raum oder an der Fußleiste entlang zu legen und habe mich für das Wireless Audio entschieden. Eine sehr gute Wahl! Die Inbetriebnahme erfolgt per Plug and Play, e...
Keine Kabel quer durch den Raum!
Ich wollte vermeiden, Kabel durch den Raum oder an der Fußleiste entlang zu legen und habe mich für das Wireless Audio entschieden. Eine sehr gute Wahl! Die Inbetriebnahme erfolgt per Plug and Play, es sind keine weiteren Einstellungen erforderlich. Die Soundqualität entspricht der Verwendung von Kabeln, es entstehen keine Audio-Einbußen durch die Funkverbindung. Hinweis: Bei der Bestellung des Wireless Audio in Kombination mit dem Concept E Digital sollte der Level Converter AC 5011 AP mit verwendet werden, der die Highpegel-Signale aus dem Receiver/Subwoofer in das Lowpegel-Cinch-Signal überträgt. Eine entsprechende Notiz bei der Bestellung des Wireless Audio wäre hier wünschenswert.
Mutti möchte keine Kabel sehen
Das Wireless Audio wurde von mir bestellt da bei einer Kabelverlegung quer durch den Raum die Regierung Ihr veto eingelegt hätte. Nach anfänglicher Skepsis bin ich jetzt doch sehr zufrieden. Das Syste...
Mutti möchte keine Kabel sehen
Das Wireless Audio wurde von mir bestellt da bei einer Kabelverlegung quer durch den Raum die Regierung Ihr veto eingelegt hätte. Nach anfänglicher Skepsis bin ich jetzt doch sehr zufrieden. Das System schaltet sich komplett selber ein und aus. Zu beachten ist das an einem Verstärker ohne Signalabsenkung ein bei Teufel bestellbarer Signalminderer zu erstehen ist! Dieses wird aber nirgends erläutert. Wenn man dann noch die automatische Einmesserei des Verstärkers nach den Vorgaben verändert......ist man zufrieden!
Wireless Audio
Die Leistung ist zu klein.
Funktioniert - Wertigkeit?
Gegenüber der wertigen Optik der eigentlichen "Anlage" ist dieses Plastik-Boxen-Set nur für die hinterste Ecke im Stereoregal zu gebrauchen. Optisch gesehen machen die Dinger nichts her. Auch die Fern...
Funktioniert - Wertigkeit?
Gegenüber der wertigen Optik der eigentlichen "Anlage" ist dieses Plastik-Boxen-Set nur für die hinterste Ecke im Stereoregal zu gebrauchen. Optisch gesehen machen die Dinger nichts her. Auch die Fernbedienung nicht. Im Einsatz hier funktioniert diese auch nicht wirklich, allerdings habe ich den Kundendienst dazu noch nicht befragt. Fazit: Lieber etwas teurer machen, dafür aber passend zur Optik der anderen Komponenten. Fernbedienung in die der "Hauptgeräte" integrieren wäre eine tolle Idee, oder: Automatisch an, wenn die Anlage eingeschaltet wird. Die Einstellungen ändere ich persönlich eher selten.