Concept S "Set 3+R Dolby Digital/dts"

Skip to content
Open the menu header.mobile_menu_trigger.close
Startseite

Concept S "Set 3+R Dolby Digital/dts"

Die fortschrittliche Lösung: Subwoofer mit integriertem Surround-Receiver


  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Concept S Set 3 +R Silber

Die Vorteile im Überblick

  • 5.1-Heimkino-Anlage mit integriertem Receiver und Fernbedienung
  • 350 Watt-Subwoofer enthält Verstärker, Dolby/DTS-Decoder, UKW/MW-Radio
  • Attraktive Säulen-Lautsprecher aus massivem Aluminium
  • Harmonischer Klang durch identische Lautsprecher-Bestückung
  • Empfohlen für Räume bis 30 m²
  • Recommended for spaces up to 30 sqm.
Teschke Value Award
"Konkurrenzloses System mit sehr guten Klang-Eigenschaften"
Value Award Teschke 06/2007

"Die Firma Teufel bietet hier mit dem vollaktivem System S + Radio in dieser Preisklasse ein offensichtlich konkurrenzloses System mit sehr guten Klang-Eigenschaften an. Die Verarbeitung ist sehr gut und die Optik einfach Schlank und Schön. Die massiven Aluminium Säulen sind schon ein echter Hingucker und finden dank der sehr geringen Aufstellfläche Platz in jedem Raum. Die Aufstellung der Satelliten ist unkritisch und dank der festen Säulenhöhe sehr einfach, lediglich der Subwoofer sollte gut sichtbar platziert sein um eine einwandfreie Funktion der Infrarot Fernbedienung sicher zu stellen. Ideale Anwendungsbereiche sind (unserer Meinung nach) kleinerer Firmen wie Frisörsalons oder Boutiquen, die eher nur den ganzen Tag lang Radio-Empfang haben möchten. Ein gutes Eingangssignal oder ein Antennenverstärker ist allerdings Vorraussetzung. Hier spart man viel Geld an Receivern und investiert direkt in guten Klang. Das Kinofeeling ist für diese Preisklasse sehr gut. Ansonsten kommt auch der HighEnd-verwöhnte PC-User voll auf seine Kosten, eine hochwertige Soundkarte am besten mit Crystalizer (Creative X-Fi) ist hier ebenfalls Voraussetzung für beste Klang-Resultate. Das Preis / Leistungsverhältnis ist sehr gut."

Hilfe beim Einkauf

Deine persönliche Kaufberatung

  • Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
  • Sa 09:30–18:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage geschlossen

5.1 Heimkino-Set

Form und Funktion
Ganz klar - das Concept S gehört zu den schönsten und elegantesten Lautsprechersystemen überhaupt. Es eignet sich perfekt als optische und akustische Ergänzung eines modernen Flachbildschirms. Die schlanken, nur neun Zentimeter breiten und 1,13 Meter hohen Alu-Säulen lassen sich perfekt in fast jeden Wohnraum integrieren; die benötigte Stellfläche beträgt schließlich nur 22 x 22 cm. Der akustisch identische Center-Speaker hingegen hat ein Querformat, damit er sich problemlos auf, über oder unter dem Bildschirm platzieren lässt.

Der Subwoofer

Zum Anschluss an einen vorhandenen Receiver/Verstärker ist der bewährte Concept S Mono-Aktiv-Subwoofer die optimale Wahl: mit 170 Watt Sinus für den Bass und dem gleichen 250 mm-Tieftöner wie beim Subwoofer SW+R Dolby Digital/dts steht er auch in Räumen bis 30 Quadratmeter für ein solides Bassfundament gerade. Eine Fernbedienung zur bequemen Einstellung des Pegels und der Übergangsfrequenz vom Hörplatz aus gehört zum Lieferumfang.

Heimkinoklang auf hohen Niveau

In klanglicher Hinsicht - darauf können Sie sich bei Teufel natürlich verlassen - erwartet Sie beim Concept S eine Menge mehr als bei den optisch ähnlichen, aber meist aus billigem Alu-Imitat bestehenden Lautsprechersystemen aus dem Warenhaus. Die Gehäuse der Concept S-Satelliten bestehen nämlich aus massivem Aluminium - einem extrem stabilen und robusten, für den Lautsprecherbau idealen Werkstoff. Alle 26 (!) im Concept S eingesetzten Chassis sind magnetisch abgeschirmt.

Das legendäre Concept S
Die überzeugende Verbindung aus anmutiger Erscheinung und wohlfeilem Klang hat das Concept S seit seiner Einführung zu einem der meistverkauften Heimkino-Sets in der Teufel-Geschichte gemacht. Doch haben wir uns auf den Lorbeeren nicht ausgeruht, sondern das Produkt weiterentwickelt - nach Ihren Wünschen.

Das Concept S in seiner aktuellen, zweiten Erscheinung besticht durch einen neuen Center-Lautsprecher: Der Concept S FCR stützt die Teufel-Philosophie der gleichen technischen Bestückung von Front- und Center-Lautsprechern für ein optimal homogenes Klangbild. Denn gleich vier Mitteltöner und eine besonders fein zeichnende Hochtonkalotte sorgen sich nunmehr bei der so wichtigen Sprachwiedergabe um ein dynamisches und klares Klangbild. Der Center/Satellit entspricht somit technisch exakt den Standsäulen.

Die Folge: Sie können diese Box nicht nur als Center, sondern genauso gut als Front- wie als Rear-Lautsprecher einsetzen. Die integrierte Wandhalterung ermöglicht zudem eine horizontale oder vertikale Befestigung.

Keine Kompromisse
Erleben Sie ein edles, zeitloses Design und pure Soundkraft. Für Filmton und Musik. Zum bestem Preis.

Form und Funktion

Ganz klar - das Concept S gehört zu den schönsten und elegantesten Lautsprechersystemen überhaupt. Es eignet sich perfekt als optische und akustische Ergänzung eines modernen Flachbildschirms. Die schlanken, nur neun Zentimeter breiten und 1,13 Meter hohen Alu-Säulen lassen sich perfekt in fast jeden Wohnraum integrieren; die benötigte Stellfläche beträgt schließlich nur 22 x 22 cm.

Heimkinoklang auf hohen Niveau

In klanglicher Hinsicht - darauf können Sie sich bei Teufel natürlich verlassen - erwartet Sie beim Concept S eine Menge mehr als bei den optisch ähnlichen, aber meist aus billigem Alu-Imitat bestehenden Lautsprechersystemen aus dem Warenhaus. Die Gehäuse der Concept S Lautsprechern bestehen nämlich aus massivem Aluminium - einem extrem stabilen und robusten, für den Lautsprecherbau idealen Werkstoff. Alle 26 (!) im Concept S eingesetzten Chassis sind magnetisch abgeschirmt.

Das legendäre Concept S

Das Concept S in seiner aktuellen, zweiten Erscheinung besticht durch einen Center-Lautsprecher: Der Concept S FCR stützt die Teufel-Philosophie der gleichen technischen Bestückung von Front- und Center-Lautsprechern für ein optimal homogenes Klangbild. Denn gleich vier Mitteltöner und eine besonders fein zeichnende Hochtonkalotte sorgen sich nunmehr bei der so wichtigen Sprachwiedergabe um ein dynamisches und klares Klangbild. Der Center/Satellit entspricht somit technisch exakt den Standsäulen.

Die Folge: Sie können diese Box nicht nur als Center, sondern genauso gut als Front- wie als Rear-Lautsprecher einsetzen. Die integrierte Wandhalterung ermöglicht zudem eine horizontale oder vertikale Befestigung.

Lieferumfang

  • 2× Säulen-Lautsprecher Concept S FR (Stk.)
  • 3× Satelliten-Lautsprecher Concept S FCR
  • 1× 10 m Lautsprecherkabel AC 0010 CS
  • 1× 5.1-Receiver-Subwoofer Concept S SW+R/6

Technische Daten

  • Concept S FCR vorne Silber

    Satelliten-Lautsprecher Concept S FCR

    Dieser magnetisch abgeschirmte Speaker kann wahlweise als Center-, Front- oder Rear-Lautsprecher eingesetzt werden. Er entspricht in seiner Bestückung mit vier Mitteltönern und einer Hochtonkalotte exakt den Standsäulen und sorgt somit für ein besonders homogenes Gesamtklangbild des Sets. Das Gehäuse der schlanken Box besteht ebenfalls aus massivem Aluminium.

    Durch eine mitgelieferte Halterungsschale lässt sich der Lautsprecher problemlos auf oder unter dem Fernsehgerät platzieren. Alternativ kann er dank rückwärtiger Halterungsbügel an der Wand befestigt werden - sowohl in horizontaler als auch vertikaler Ausrichtung.

    Für sichere Kabelverbindungen sorgen stabile Anschlussklemmen, die bis zu 2,5 qmm starke Kabel problemlos aufnehmen.

    • Description Item
      Breite 39,50 cm
      Gewicht 2,60 kg
      Höhe 9,00 cm
      Tiefe 11,00 cm
    • Description Item
      Anschlussklemmen Schraubklemmen
      Mindestverstärkerleistung empfohlen 20 Watt
    • Description Item
      Maximaler Kabeldurchmesser 2,50 mm
      Akustisches Prinzip Zwei-Weg
      Gehäuseaufbau Geschlossen
      Gehäusematerial Aluminium
      Gehäuseoberfläche Aluminium
      Magnetische Abschirmung Ja
      Wandhalterungsbefestigung Ja
      Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
      Hochtöner (Durchmesser) 25,00 mm
      Hochtöner (Material) Titan
      Tiefmitteltöner (Anzahl pro Box) 4
      Tiefmitteltöner (Durchmesser) 70,00 mm
      *Trennfrequenz zum Woofer (empfohlen) 140 Hz
      Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 120 Watt
      Frequenzbereich von/bis 100 - 20000 Hz
      Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 160 Watt
      Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
      Tiefmitteltöner (Material) Cone
    Concept S FR vorne Silber

    Säulen-Lautsprecher Concept S FR (Stk.)

    Die über einen Meter hohen Säulen aus massivem Aluminium sehen nicht nur klasse aus, durch ihre schmale, nur neun Zentimeter breite Bauform strahlen sie auch den Schall extrem luftig und räumlich sowie in der richtigen Höhe ab.

    Gleich vier Tiefmitteltöner und eine besonders fein zeichnende Hochtonkalotte sorgen sich in jedem Standlautsprecher um ein dynamisches und homogenes Klangbild. Die runde Bodenplatte benötigt dabei nur eine Stellfläche von 22 mal 22 Zentimeter.

    • Description Item
      Breite 9,00 cm
      Gewicht 15,00 kg
      Höhe 113,00 cm
      Tiefe 11,00 cm
    • Description Item
      Anschlussklemmen Binding-Post
      Mindestverstärkerleistung empfohlen 20 Watt
    • Description Item
      Maximaler Kabeldurchmesser 2,50 mm
      Akustisches Prinzip Zwei-Weg
      Gehäuseaufbau Geschlossen
      Gehäusematerial Aluminium
      Gehäuseoberfläche Aluminium
      Magnetische Abschirmung Ja
      Standfuß integriert Ja
      Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
      Hochtöner (Durchmesser) 25,00 mm
      Hochtöner (Material) Titankalotte
      Tiefmitteltöner (Anzahl pro Box) 4
      Tiefmitteltöner (Durchmesser) 70,00 mm
      Tiefmitteltöner (Material) Konus
      *Trennfrequenz zum Woofer (empfohlen) 140 Hz
      Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 120 Watt
      Frequenzbereich von/bis 100 - 20000 Hz
      Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 160 Watt
      Nennimpedanz 4 - 8 Ohm

    Lautsprecherkabel 1 x 1,5 mm²; 30m - Concept S

    Concept S SW+R vorne Silber

    5.1-Receiver-Subwoofer Concept S SW+R/6

    Dieser Subwoofer ist weit mehr als ein gewöhnlicher Subwoofer. Er bildet die Zentrale eines Heimkino-Setups. Denn er ist Surround-Receiver und Subwoofer in Personalunion. Alles im Gehäuse des Subwoofers verbaut, bequem via Fernbedienung und Frontpanel bedienbar.

    Der vollwertige Dolby Digital/dts-Receiver erlaubt den Anschluss von drei analogen und zwei digitalen Eingängen. Perfekt für Signalquellen wie DVD-Player/Rekorder, TV, Sat-Receiver, PC, MP3-Player, Spiele-Konsole oder Videorekorder. Ein UKW/MW-Radio fehlt ebensowenig wie Dolby Digital/dts-Decoder, Dolby Prologic-Schaltung und umfangreiche Einstellungsoptionen - alles via Fernbedienung. 350 Watt Ausgangsleitung garantieren eine kräftige Beschallung von Räumen bis zu 30 qm Grundfläche.

    Dieser vollaktive 5.1-Subwoofer mit integriertem Dolby Digital/dts-Receiver ist wie jede Concept S-Komponente natürlich auch separat erhältlich. Er kann somit auch Concept S übergreifend die Basis eines anderen Teufel-Surroundsystems bilden - mit Satelliten Ihrer Wahl.

    • Description Item
      Breite 34,50 cm
      Gewicht 23,50 kg
      Höhe 43,00 cm
      Tiefe 44,00 cm
    • Description Item
      High Level Lautsprecher-Ausgänge 5
      Analog-Eingänge Ja
      Cinch-Eingang 2
      Cinch-Eingang Stereo-Cinch
      Klinkenbuchsen-Eingang 3,5 mm 1
      Digital-Eingänge koaxial 1
      Digital-Eingänge optisch 1
      Anschlussklemmen Klemmanschluss
    • Description Item
      DTS Ja
      Dolby Digital Ja
      Dolby Pro Logic II Ja
      Dolby Pro Logic Ja
    • Description Item
      Integrierter DD/dts/PLII-Decoder Ja
      Integrierter DSP Ja
      Display Ja
      Betriebsspannung 110-230 Volt
      Netzkabel fest Ja
      Schutzklasse 2
      Sicherung innen 3,75
      Standby-Funktion Ja
      Standby-Leistungsaufnahme Watt
      Fernbedienung Ja
      Pegelregler am Gerät / per FB
      Phasenregelung nein
      Ausgangsleistung Verstärker: Subwoofer 350 Watt
      Verstärker-Technologie Class AB
      Verstärkerkanäle 6
      Subwoofer Ja
    • Description Item
      AM - MW Ja
      FM - UKW Ja
      Radio vorhanden Ja
      Senderspeicherplätze - FM 30
    • Description Item
      Ausgleichsöffnung (Position) Front
      Ausgleichsöffnungen 1
      Gehäuseaufbau Bassreflex (Downfire)
      Gehäusematerial Holz
      Gehäuseoberfläche Folie
      Magnetische Abschirmung Ja
      Spikes vorbereitet Ja
      Tieftöner (Anzahl pro Box) 1
      Tieftöner (Durchmesser) 250,00 mm

Tests und Bewertungen

  • Teschke Value Award
    "Konkurrenzloses System mit sehr guten Klang-Eigenschaften"
    Value Award Teschke 06/2007
    Teschke Value Award

    "Die Firma Teufel bietet hier mit dem vollaktivem System S + Radio in dieser Preisklasse ein offensichtlich konkurrenzloses System mit sehr guten Klang-Eigenschaften an. Die Verarbeitung ist sehr gut und die Optik einfach Schlank und Schön. Die massiven Aluminium Säulen sind schon ein echter Hingucker und finden dank der sehr geringen Aufstellfläche Platz in jedem Raum. Die Aufstellung der Satelliten ist unkritisch und dank der festen Säulenhöhe sehr einfach, lediglich der Subwoofer sollte gut sichtbar platziert sein um eine einwandfreie Funktion der Infrarot Fernbedienung sicher zu stellen. Ideale Anwendungsbereiche sind (unserer Meinung nach) kleinerer Firmen wie Frisörsalons oder Boutiquen, die eher nur den ganzen Tag lang Radio-Empfang haben möchten. Ein gutes Eingangssignal oder ein Antennenverstärker ist allerdings Vorraussetzung. Hier spart man viel Geld an Receivern und investiert direkt in guten Klang. Das Kinofeeling ist für diese Preisklasse sehr gut. Ansonsten kommt auch der HighEnd-verwöhnte PC-User voll auf seine Kosten, eine hochwertige Soundkarte am besten mit Crystalizer (Creative X-Fi) ist hier ebenfalls Voraussetzung für beste Klang-Resultate. Das Preis / Leistungsverhältnis ist sehr gut."

    Mehr... Details einklappen...
  • Gbase Award
    "Danke, Teufel"
    GBase Award 03/2007
    Gbase Award

    Ein einfaches Bestellsystem mit achtwöchigem Probehören und zwölf Jahren Garantie auf die Lautsprecher zeichnen Teufel und deren Kundenfreundlichkeit aus. Dass sie aber auch hervorragende Lautsprecher herstellen können, wissen wir seit dem Concept R und P. Doch mit der kompletten S-Variante mit integriertem Receiver überflügelt man die beiden genannten noch. Ein einfaches System, bei dem schon alles Notwendige für unbekümmertes Kinofeeling für Zuhause integriert ist und mitgeliefert wird - und dies zu einem unschlagbar niedrigem sowie fairen Preis!

    Besonders die hohe Pegelfestigkeit der schönen, aber zierlich anmutenden Boxen, der kraftvolle Subwoofer und die hervorragenden Surround-Eigenschaften mit dem integrierten Receiver zeichnen sich richtig aus. Die Einfachheit des Systems ist das Tüpfelchen auf dem i, denn keine weitere Beschaffungen sind mehr von Nöten.

    Wer einmal seine DVDs oder Spiele mit dem Concept S SW+R genossen hat, wird kaum mehr auf dieses hervorragende System verzichten wollen. Es stimmt nicht nur die Verarbeitung oder die Stärke, auch der günstige Preis von knapp siebenhundert Euro kann für ein solch gelungenes System überzeugen und lässt das Concept S zum Redaktionsfavoriten aufsteigen. Danke, Teufel!

    Mehr... Details einklappen...
  • Concept S SW+R avmagazin.de
    "Flexibel einzusetzen und hervorragende Leistungen"
    AV Magazin.de 01/2007
    AV
    Concept S SW+R avmagazin.de

    Klang
    "Die Zutaten des Teufel Concept S SW+R versprechen viel, hören wir mal, wie es sich in der Praxis bewährt. Den Start machte UKW-Empfang. Unter der Voraussetzung, dass das Antennensignal vernünftig ist, empfängt der Tuner alle üblichen Sender. Vom minimalen Rauschteppich und leichten Härten in den Höhen abgesehen, ist der Klang völlig akzeptabel. Nur, sind es die Lautsprecher oder ist es das Empfangsteil, das dafür verantwortlich ist? Die ersten Töne des DVD-Spieler klären uns auf, denn jetzt spielt das Concept in einer anderen klanglichen Liga. Mit der Nils Lofgren-DVD „Nils Lofgren & Friends" beginnen wir. Exzellent gelingt die Übertragung des Live-Mitschnitts beim Titel „Keith don´t go". Sowohl Raumgröße als auch Instrumente wirken realistisch. Besonders die kristallklare Darstellung der Gitarre überzeugt uns. Erstaunlich mit viel Natürlichkeit und Klarheit das Sextett hier zu Werke schreitet. Einwandfrei ist die Wiedergabe des Centers. Auch beim Wechseln der Hörposition ändern sich seine Klangeigenschaften kaum. Mit anderen Worten er besitzt in einem großen Winkel gleichwertige Abstrahleigenschaften. Sehr angenehm ist, dass dieser akustische Charakter unabhängig von der Dekodierungs- oder DSP-Art erhalten bleibt. Dank Dolby Pro Logic II gelingen selbst Darstellung und homogene Verteilung von Stereoquellen wie dem TV-Apparat. So nachzuvollziehen beim sonntäglichen „Tatort". Denn wenn das Teufel Concept S SW+R ins Geschehen eingreift, verdoppelt sich die Spannung. Ein Fakt, der mit Bildern alleine nie zu erzeugen wäre. Gleiches gilt für Computerspiele, denn auch hier sorgen die Teufels dafür, dass die Spannung erheblich steigt. Realistische Geräuschabbildungen, klar verständliche Dialoge und teils markerschütternde Bassimpulse zeugen davon. Für diese Qualität sind im Normalfall deutlich mehr Euros zu berappen. Dabei sind der eingebaute Dekoder, Tuner und die Verstärker noch nicht einmal mitberechnet. Anhand von Ice Age 2 überzeugten wir uns davon, dass auch Heimkinoanwendungen tadellos funktionieren. Sowohl die Surroundeffekte als auch die gesamte Frontabbildung liefern ein zusammenhängendes Ganzes. Damit steht fest, dass sich Concept S SW+R flexibel einsetzen lässt und jeweils hervorragende Leistung bietet."

    Testergebnis
    "Nie zuvor ist es so leicht gewesen, aus Fernseher, Spielkonsole und DVD-Spieler mit nur einem Schritt ein vollständiges Surroundsystem zu machen. Für 695 Euro bietet das Lautsprecher Teufel Concept S SW+R einfach alles, was notwendig ist. Eingebauter Dolby Digital- und DTS-Dekoder, Tuner und sechs leistungsstarke Endstufen sind die Mosaiksteine eines Systems, dessen Erfolg fest steht. Erleichternd kommt für das Concept S SW+R hinzu, dass es in dieser Preisklasse keinen ernstzunehmenden Mitbewerber gibt."

    Klang: sehr gut
    Ausstattung: überragend
    Verarbeitung: gut
    Preis/Leistung: sehr gut
    Gesamtergebnis: sehr gut

    Mehr... Details einklappen...